69,90EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
auf Lager - Lieferzeit 2-3 Werktageauf Lager - Lieferzeit 2-3 Werktage **

No Box von Goncalo Gil und MacGimmick

Bei No Box von Goncalo Gil und MacGimmick handelt es sich um ein Tool bzw. ein Gimmick, welches Ihnen für Ihre Card to impossible Location Routine viele neue Möglichkeiten eröffnet. Dieses spezielle Gimmick gibt Ihnen die Möglichkeit, eine unterschriebene Karte nahezu irgendwo erscheinen zu lassen. 

Mit dem No Box Gimmick erhalten Sie 6 Routinen und 4 verschiedene Handlings. 

Einer der Effekte läuft wie folgt ab. 

Der Zauberkünstler zeigt zwei gefaltete Karten und sagt den Zuschauern, dass diese beiden Karten gleich von großer Bedeutung sein werden. Die Karten bleiben auf dem Tisch liegen oder werden unter einem Glas isoliert. 

Nun erklärt er, dass es zwei verschiedene Möglichkeiten gibt eine Karte zu wählen, zum einen visuell (indem er nur an eine Karte denkt, die er beim durchrauschen der Karten sieht) und zum anderen eine verdeckte, gezogene Karte. Beides wird von einem oder von zwei Zuschauern ausgeführt und die gezogene Karte wird unterschrieben. Die unterschriebe Karte wird dem Zuschauer überreicht und verschwindet plötzlich spurlos. 

Nun nimmt der Zauberer die erste Karte der zu beginn gezeigten Karten und diese stimmt mit der nur gedachten Karte überein. 

Zum Schluss zeigt der Zauberer die zweite Karte. Es handelt sich hierbei um die unterschriebene Zuschauerkarte. 

No Box eignet sich nicht nur für Card to impossible Location Routinen. Man kann das Tool auch für andere Plots wie Signed Card Tranpos, Cards accross oder Card through Table verwenden.

Keyfacts 

  • Alles kann untersucht werden
  • Die Zuschauer können die Karten behalten
  • Das Gimmick ist vielseitig einsetzbar
  • Kein Black Art
  • Kein Pre Show Work
  • und natürlich keine Box

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 50 Buchstaben bestehen.