Neu
21,37EUR
Unser alter Preis  31,90EUR (Sie sparen 10,53EUR)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
auf Lager - Lieferzeit 2-3 Werktageauf Lager - Lieferzeit 2-3 Werktage **

The Trick that CAN be explained von Mark Elsdon

Der Name Mark Elsdon steht für innovative und starke Effekte. The Trick that CAN be explained ist seine Variante des grandiosen Vernon Klassikers.

Sie zeigen einen kleinen Umschlag und sagen Ihren Zuschauern, dass sich darin eine Spielkarte befindet. Nun legen Sie diesen Umschlag auf den Tisch und werden ihn bis zum Ende der Routine nicht mehr berühren.

Ein Zuschauer nimmt nun ein Kartenspiel aus der Schachtel und mischt es. Nun hebt er das Deck ab und dreht die oberste Karte um. Es handelt sich zum Beispiel um die Karo 5. Nun wir das Deck umgedreht und alle vergewissern sich, dass es keine weitere Karo 5 im Deck gibt.

Nun öffnet der Zuschauer den Umschlag und bestätigt, dass sich darin nur eine einzelne Karte befindet…. Eine weitere Karo 5.

Selbstverständlich denkt man hier sofort an einen Effekt mit mehreren möglichen Outs… dies ist jedoch nicht der Fall. Die Karte des Zuschauers wird sich immer im Umschlag befinden und Sie müssen den Umschlag nicht mehr anfassen, nachdem Sie ihn zu Beginn auf den Tisch gelegt haben.

Der Effekt ist sehr einfach vorzuführen und sie müssen keinerlei Kartentechniken beherrschen.

Sie können natürlich auch ein Foto auf dem die Spielkarte abgebildet ist im Umschlag haben oder dem Zuschauer zu Beginn der Routine eine SMS oder WhatsApp schicken, die er nach der Auswahl seiner Karte überprüfen kann.

Sie erhalten ein Booklet mit englischen Instruktionen, einen Umschlag und Gimmicks die das ganze möglich machen.

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus %u Buchstaben bestehen.